Diese Website verwendet Cookies um Ihnen alle Services zur Verfügung zu stellen. Mit der Verwendung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Hörmannsperger - Fassade
 


Fassadenholz

 

 

   
   
 
Die Auswahl einer Holzfassade sollte vor allem von zwei Gesichtpunkten abhängig gemacht werden: Von praktischen Überlegungen und Ihrem ganz persönlichen Geschmack. 
Für die Gestaltung Ihrer Holzverkleidung können Sie bei uns aus einer Vielzahl an Verschalungen auswählen und somit den individuellen Charakter Ihres Hauses unterstreichen.
Wir halten für Sie von den klassischen V-Fase und Rundkanteprofilen über Glattkantbretter bis hin zu Keilspundprofilen, Blockhausprofilen, Rhombusprofilen und vielem mehr Mustertafeln bereit.

Holzfassaden können je nach Holzart und Pflege sehr langlebig sein und sogar völlig unbehandelt Jahrzehnte überdauern. In Bayern wird traditionell meist Fichte, Lärche oder Douglasie für die Außenfassade verwendet. Lärchen- oder Douglasienholz sind in der Anschaffung etwas teurer als Fichtenholz, dafür sind diese Hölzer deutlich witterungsbeständiger und müssen nicht zwingend gestrichen werden. Wenn Sie den Originalfarbton des Holzes länger erhalten möchten, empfiehlt sich allerdings aus optischen Gründen ein farbloser Holzschutz. Sie können aber auch aus einer breiten Palette an leicht deckenden Lasuren auswählen. 

Kommen Sie vorbei und gestalten Sie die Außenansicht Ihres Zuhauses!
 
Content Management System (CMS), Template und Hosting von Marcus Lehrmann Internetservice